Rathscheck Schiefer

Schiefer. Qualität ohne Grenzen.

Seit über zweihundert Jahren sammelt Rathscheck das Wissen und Erfahrung rund um Schiefer. Im Jahre 1793 wurde das Unternehmen von Johann Baptist Rathscheck gründet, welches anschließend im Jahre 1904 von der Wilh. Werhahn KG übernommen wurde. Rathscheck Schiefer hat sich zu einem der renommiertesten europäischen Schieferlieferanten entwickelt.

Das Premiumprodukt von Rathscheck für exklusive Architektur ist das unter Tage in bis zu 360 Meter Tiefe gewonnene Moselschiefer®, aus dem Großraum Mayen (Deutschland). Schiefer aus internationalen Vorkommen wird als InterSIN® bezeichnet. Rathscheck bietet außerdem Farbschiefer in edlen Rot- und Grüntönen unter der Marke ColorSIN® an.

Vor rund 400 Millionen Jahren bildete sich aus dem Zusammenspiel der Elemente ein ganz besonderer Schatz: Schiefer. Erleben die den Weg vom massiven Rohblock zum fertigen Deckstein sowie den sorgfältigen Umgang mit dem erlesenen Naturmaterial.

Mehr Informationen auf:
https://www.rathscheck.de/Unternehmen/…