Nach 28 Jahren in den Ruhestand

Huschi Blog groß

Am 30.06.2014 nach genau 28 erfolgreichen Geschäftsjahren verlässt Huschi Lenk die Lenk GmbH in den wohlverdienten Ruhestand.
Die Witwe des verstorbenen Dachdeckermeisters Günter Lenk zieht sich aus dem Geschäftsleben nun ganz zurück. In den letzten Jahren, auch nach dem Tod ihres Mannes, stand sie mit Ihrer Erfahrung und ihrem Wissen für mehrere Stunden wöchentlich dem Büroteam mit Rat und Tat zur Seite. Wir zollen ihre hohe Anerkennung für ihre Leistung, welche nicht unwesentlich zum Erfolg der Firma beigetragen hat. Wir möchten auch auf diesem Weg noch einmal „Herzlichen Dank“ sagen für die Unterstützung und die erfrischende Art mit ihrem Oberbayerischem Dialekt.
Huschi wird sich zukünftig eher dem gemütlichen und sportlichen Teil des Ruhestands widmen, ihren Garten genießen  und ihrer Leidenschaft dem Golfen nachgehen. Viel Spaß dabei, du hast es dir verdient!!!
Das Büroteam mit Büroleiter Jochen Ducke, den beiden Prokuristen Marlene Lenk und Udo Thurner und der Teilzeitkraft Sandra Brendel, wird ab September aufgerüstet und mit einer neuen Halbtagskraft Verstärkung bekommen. Dazu aber in einem späteren Blog mehr.